Internationale Krimmler Montessoritage 2015

Seit 1992 findet in Krimml diese pädagogische Tagung statt, zu der mittlerweile Hunderte interessierte Besucher aus vielen Ländern Europas anreisen. Zahlreiche nahmhafte Vortragende konnten schon hautnah erlebt werden:

Hildegard Holtstiege, Franz Mönks, Günther Schulz-Benesch,  Theodor Hellbrügge, Rupert Vierlinger, Harald Ludwig, Ilse Brunner, Johannes Riedl, Ute Andresen, Albert Heller, Franz Hammerer, Hannelore Kaserer, Anton Strittmater, Renilde Montessori, Lore Anderlik, Reinhold Christiani, Jürgen Oelkers, Hans Brügelmann, Annegret von Wedel-Wolff, Siggi Winkler, Annemarie Lenz, Annegret Eickhorst, Heinz Klippert, Norbert Pachler, Gisela Lück, Horst Bartnitzky, Ferdinand Eder, Gudula Meisterjahn-Knebel, Horst Klaus Berg, Axel Winkler-Holtz, u.v.a.

Einzigartig an dieser Tagung ist, dass nicht nur Erwachsene daran teilnehmen, sondern auch Kinder! In zahlreichen spannenden Arbeitskreisen können die jungen Teilnehmer parallel zu den Erwachsenen tolle Werkstätten besuchen!

 

12. Internationale Krimmler Montessoritage - 04. bis 06. Juni 2015

"No Child Left Behind - Wir haben auf dich gewartet"

Montessori_2015_Programm.pdf

Montessori_2015_Kinderprogramm.pdf

Anmeldungen unter www.krimml.at

Copyright © 2017 Volksschule Krimml